Clownin Louisa

Zwischen Sauerkraut und Milchreis...

Louisas Reise ins Glück

Louisa liebt Paul. Paul ist Seemann und ist weg. Schade. Sie liebt das Leben in seiner vielfachen Alltäglichkeit. Es geht ihr gut. Besonders wenn sie Milchreis kocht, dann erscheint ihr Paul. Louisa liebt auch ihr Kind Gutschi. Es schläft im Kinderwagen. Es ist von Paul, oder? Louisa schaut mit blitzenden Augen in die Welt. Die Welt ist einfach - Irrtümer ausgeschlossen. Rote Putzeimer sind die besten, weil sie am schönsten leuchten. Doch was passiert, wenn Louisa der Wahrheit auf die Spur kommt? Ein Fiasko - ein Untergang - das Ende der Welt? In den schemenhaften Schatten ihrer weiblichen Seele entdeckt sie die Fähigkeiten dem Widersinn des Lebens zu trotzen.

Ein clowneskes Solospiel von 70 Minuten, das einlädt zu einer Reise ins Glück, zu der Milchreis und Sauerkraut unbedingt dazu gehören.

Regie: Susanne Carl, Nürnberg

Eine Koproduktion der Theaterwerkstatt Bethel

Fotos: Martin Speckmann (beide außen) und Jutta Scotti (mitte)

Technisches:
Spielfläche: sechs mal vier Meter, Traverse für die Schaukel, wenn vorhanden
Aufbau: Vorbereitung und Aufbau dauern 90 Minuten
Spieldauer: ca. 70 Minuten ohne Pause

 

Stimmen zu "Louisas Reise ins Glück":
„...Begeisterungsstürme bei maritimer Clownerie... Einige hielt es vor Lachen kaum in sitzender Position... bot ein eindruckvolles Bouquet an Mimik und clownesken Elementen...

Presse: Insel-Bote Wyk auf Föhr, 14.06.2003

„Das sie dieses Stück überhaupt unter diesen Bedingungen aufführte, die - das ist nun mal der Charakter eines Foyers - "keine Ruhe im Saal" bieten konnte, war eine Glanzleistung... allergrößten Respekt!... Louisa ist ein besonders poetischer Clown und niemals auf platte Späße aus. Elaisa Schulz ist eine bezaubernde Clownin, die soviel Lebensfreude ausstrahlt, dass man etwas davon mit nach Hause nehmen darf."

Presse: Lippe aktuell, 28.05.2005

___________________________________________________________________________________

Louisas Bauchladen

Als Losverkäuferin macht sie Ihre Veranstaltung zu einem Erlebnis der besonderen Art. Mit Wortwitz und Improvisationstalent bezieht sie humorvoll die Menschen in ihr Spiel ein und erobert ihre Herzen im Nu! Nichts ist ihr fremd: Sie kennt die Tücken des Lebens und weiß die besten Lösungen. Mit ihr werden auch Nieten zu einem Gewinn!

Auf Wunsch bezieht sich Louisa auch gerne auf das Thema oder Motto Ihrer Veranstaltung oder begleitet Sie als Reiseführerin zu Ihrem Ziel!

Unterwegs ist Louisa auf Kongressen zum Thema Demenz- und Alzheimer, Hospizveranstaltungen, auf Sommerfesten, bei Frauenfesten, bei Eröffnungs- und Jubiläumsfeiern und privaten Festen

Fotos: Rainer Schulz (links), Johannes Bitter/ Pressefoto: Die Glocke,Gütersloh 28.03.2011(mitte) und Salzmann Medien, Gütersloh, VKA 23.06.2012 (rechts)

 

Stimmen zu "Louisas Bauchladen":
„...Ein herzhafter Lacher folgte auf den anderen... Hüftkreisen und laute "Ja-Rufe" rissen die Frauen in wahrsten Sinne des Wortes von den Stühlen... (beim 16. Vlothoer Frauenfest)

Presse: Vlothoer Zeitung, 15.03.2010